TU Berlin

Servicebereich AusbildungMaler/in & Lackierer/in

Azubi @ als Logo, das i von Azubi ist als Fernsehturm dargestellt

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Maler/in & Lackierer/in

Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung

Maler/innen und Lackierer/innen der Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung sind im Neubau wie auch bei der Sanierung und Modernisierung von Gebäuden oder Wohnungen tätig.

Sie bereiten die Untergründe vor, verputzen Wände und Decken und verlegen Bodenbeläge. Mit den unterschiedlichsten Maltechniken, aber auch mit Tapeten und Dekorputzen, gestalten sie Innenräume.

Durch den Einbau von Dämmstoffen oder durch das Aufbringen von Wärmedämmverbundsystemen leisten sie einen wesentlichen Beitrag zur Energieeinsparung.

Holz und Holzwerkstoffe, z.B. Fenster, Türen und Zäune, schützen sie mit geeigneten Lasuren, Farben oder Lacken vor der Witterung.

Sie ver- und bearbeiten Kunststoffe, dichten Gebäude und Fugen ab oder erstellen Beschriftungen und Kommunikationsmittel wie Firmenschilder oder -plakate.

Sie verarbeiten unterschiedliche Fassaden- und Innenraumfarben, Tapeten, Wandbespannungen sowie Wärmedämm-Verbundsysteme.

Dabei verwenden sie die jeweils geeigneten Werkzeuge und Arbeitsmittel, wie Pinsel, Farbroller, Spachtel, Spritz- bzw. Sprühgeräte, Tapetenmesser, Hämmer, Zangen und Tapeziertische.

Die Untergründe bereiten sie mit chemischen Lösungsmitteln und speziellen Grundierungen vor.

Um Schriften und Dekorationen zu erstellen, nutzen sie Computer mit branchenspezifischer Software, Plotter, Schrift- und Zeichenschablonen.

Einzelheiten für eine Bewerbung und zu den Tarifdetails finden Sie hier.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Nach oben

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe