TU Berlin

Servicebereich AusbildungFachinformatiker/in FR Anwendungsentwicklung

Azubi @ als Logo, das i von Azubi ist als Fernsehturm dargestellt

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Achtung Bewerbungsstopp!

Ab dem 31.01.2018 gilt ein Bewerbungsstopp für diesen Beruf. Bitte sehen Sie von Bewerbungen nach diesem Datum ab.

Fachinformatiker/in

Fachrichtung Anwendungsentwicklung



Fachinformatiker/innen in der Fachrichtung Anwendungsentwicklung sind Fachkräfte in der Softwareentwicklung.
Sie beraten, planen, entwickeln und testen softwarebasierte Lösungen für Probleme in der gesamten Bandbreite der modernen Industrie- und Dienstleistungsgesellschaft.

Typische Einsatzgebiete sind Software-, Systemhäuser und IT Dienstleister. Das Berufsspektrum ist dabei so breit wie die Summe alle anderen Berufe. Angefangen bei der Anwendungsentwicklung, medizinische Informatik, Umweltinformatik, Systemprogrammierung, Webprogrammierung, Geräteprogrammierung und viele viele mehr.

Die Ausbildung vermittelt alle Fähigkeiten und das Wissen als Grundlage für einen guten Start ins Berufsleben. Themengebiete sind:

  • Programmieren in den Sprachen: C/C++, Java, C#, PHP, ...
  • Objektorientiertes Programmieren
  • Software Engineering
  • Web Technologien (XHTML, CSS, JavaScript, XML)
  • Server Dienste: Datenbanken, WebServer, Applikations Server, ...
  • Betriebssysteme: Windows, Windows Server, Linux
  • Netzwerkdienste und Protokolle: IP, TCP, UDP, HTTP, SMB, ...


Einzelheiten für eine Bewerbung und zu den Tarifdetails finden Sie hier.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Nach oben

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe